VST Connect



VST Connect Performer


Mit der Remote Recording Lösung VST Connect Pro oder VST Connect SE (enthalten in Cubase 7/7.5 und Cubase Pro) können sich Musiker und Produzenten über das Internet verbinden und zusammen an einem Projekt arbeiten auch wenn sie sich in einem anderen Studio oder sogar in einem anderen Land befinden. Für Musiker und Sänger steht die Client-Applikation VST Connect Performer zur Verfügung – so können Cubase User auch mit Musikern zusammenarbeiten, die selbst kein Cubase besitzen.

 - Arbeiten Sie mit DONsART MUSIC (songs@donsart.de) auf der ganzen Welt zusammen

 - Peer-to-Peer Lösung mit Sample-genauem Sync

 - Video Feed, Talkback und Chat Funktionen

 

Bevor Sie anfangen

 

Bitte beachten Sie, dass VST Connect eine schnelle Internetverbindung auf beiden Seiten benötigt (256 kBit/s Upstream Minimum). Tethering mittels Smartphone über zwei WLAN Hotspots wird daher wahrscheinlich nicht funktionieren. Stattdessen empfehlen wir auf beiden Seiten eine Internetverbindung mit Ihrem Router oder Modem über ein Netzwerkkabel herzustellen. Für optimale Performance schließen Sie bitte alle Internetanwendungen (z.B. Ihren Webbrowser).

 

VST Connect Performer einrichten

 

VST Connect Performer wird auf der Seite des Musikers/Sängers verwendet, der aufgenommen werden soll.

Installieren und starten Sie die VST Connect Performer Application. Starten Sie nicht Cubase oder andere Audioanwendungen.

Tragen Sie in das Feld Your Name einen beliebigen Namen ein und geben Sie die Schlüsselnummer, die Sie von Ihrem Engineer (über Telefon, E-Mail etc.) erhalten haben, in das Feld Key ein. 

Klicken Sie auf den Connect Button. Das war’s! Sie sollten dann automatisch mit Ihrem Engineer verbunden werden und sein Webcam Bild sehen und seine Stimme hören.


                   « zur Übersicht