Zitate



von Daniel Sean Kaiser 


»Und der Nerd geht heut' Nacht wieder App tanzen.«


»Der Ischias ist ein großartiger Humorist, weil er die Menschen sogar zum Weinen bringt.«


»Es ist gewöhnlich ungewöhnlich, statt dem Gewöhnlichen, dem ungewöhnlichen Leben zugetan zu sein.«


»Wer in dieser bemitleidenswerten Welt nicht dem Wahnsinn anheimfällt, ist bereits Opfer der krankhaft-degenerativen Prozesse der Geistesabstumpfung.«


»Gelassenheit ist eine Frühform der Leichenstarre.«


»Jeder gewonnene (Wett-)Kampf ist ein Scalp Ungläubiger an deinem Gürtel.«


»Der Preis für überbordende Kreativität ist emotionaler Eskapismus.«


»Alles beruht auf Adaption. Auch die Dummheit.«


»Wer auf allen Hochzeiten tanzt ist ein Profi!«


»Wer nicht weiß, was Folter bedeutet, sollte regelmäßig Verkehrsnachrichten hören.«

»Bei Müttern lautet das Motto zum Karneval: Mamifestiert.«


»Ich bin ein großer Garten, und Du bist meine schönste Rose.«


»Das Leben ist zu kurz für eine einzige Identität.«


»Erst in tiefster Dunkelheit wirst du ermessen den Wert eines Lichtstrahls.«


»Der Preis für überbordende Kreativität ist emotionaler Eskapismus.«


»Wer Schwarzmalerei betreibt, hat ein farbloses Gemüt.«


»Schon zu Lebzeiten gestorben, schreckt der Tod nicht mehr.«


»Wer Suizid begeht, nimmt sich zu wichtig.«


»Du kannst nur ehrlich sein, wenn du die Wahrheit kennst.«


»Menschen, die gern andere unterschätzen, sind auch vortreffliche Neider.«


     4/50



                  « zur Übersicht                                                                                                     letzte Seite »